Juli 2012, Unternehmermagazin der Volks- und Raiffeisenbanken

Innovativer Torbauer gestaltet Kommunikation flexibel

Die Anforderungen, die heute an Tore gestellt werden, sind höher als je zuvor. Früher sollten sie einfach nur Gebäudeöffnungen verschließen. Heute sorgen sie für bessere Betriebsabläufe oder erfüllen die wachsenden Ansprüche an Wärmedämmung. Wir wollen immer innovative Lösungen für unsere Kunden finden. Damit diese in unserem Unternehmen auch zeitnah umgesetzt werden können, müssen wir die Kommunikation in der Firma flexibel gestalten.

> Vollständigen Artikel lesen 


31.10.2011, Westerwälder Zeitung

Mit AKM-Toren die Energiebilanz optimieren

Westerwälder Unternehmen aus Langenhahn schreibt mit dem Typ K 800 ein weiteres Stück innovative Firmengeschichte

AKM-Tore in Langenhahn (Westerwaldkreis) kann als mittelständisches Unternehmen im Bereich Torbau für Industrie- und Privatkunden auf einen Erfahrungsschatz von fast drei Jahrzehnten zurückgreifen. Produziert werden die verschiedensten Tortypen. Alle Produkte sind auf dem neusten Stand der Technik
entwickelt worden und entsprechen den aktuell gültigen Normen. Zu den Referenzfirmen gehören namhafte Unternehmen wie Daimler Benz, BMW, Dresdner Bank, Wilkinson Sword, Continental-Gummiwerke oder die Bayer-Werke. Neuste Innovation aus dem Hause AKM: der Tortyp K 800.

...

> Vollständigen Artikel lesen